Startseite
Kater
Katzen
YoungStars
Kitten
Ehem. Kitten & im neuen Zuhause
Kastraten
Abzugeben
Galerie
Solid und Mink
Ausstellungen
Gästebuch
Links
Kontakt



Vincenzo sucht ein Zuhause !

red mink mitted - 16.09.2018








Frei : Dieses Kitten können sie anschauen und bei gegenseitigem Gefallen reservieren.
Option : An diesem Kitten ist jemand interessiert. Anfragen sind weiterhin erwünscht.
Reserviert :
Dieses Kitten wurde angezahlt und ist damit fest reserviert. Die Anzahlung wird bei Rücktritt nicht zurück erstattet.
Unter Beobachtung : wird für die Zucht beobachtet / Anfragen willkommen

Unsere Liebhaberkitten kosten 700 €


Bei Abgabe sind unsere Kitten 
- 13 Wochen alt
- mit einem aktuellen Gesundheitszeugnis ausgestattet
- zweifach geimpft gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Chlamydien
- mehrfach entwurmt
- mit einem Mikrochip versehen
- haben einen EU-Heimtierausweis
- Stammbaum
- Gewohntes Futter für die ersten Tage
- Bilder vom ersten Tag bis zum Umzug
- Natürlich zieht das Lieblingsspielzeug mit um


Wir geben keine Kitten inEinzelhaltung ab. 
Unsere Kitten wachsen in einer gut sozialisierten Katzengruppe auf und sind den Kontakt mit anderen Katzen gewohnt. Hier wird gespielt, geschmust, gegenseitige Fellpflege betrieben, zusammen gekuschelt...... Jetzt stellen Sie sich mal vor, auf einmal sitzt es völlig alleine bei Ihnen Zuhause. Wie glücklich wird es wohl sein? Wir können zwar auch mit den Katzen schmusen und spielen aber wir werden eine andere Katze nie ersetzen können.


**********************************************************************************************************************


Warum sind Rassekatzen so teuer?
Bedenken Sie bitte, dass ein verantwortungsvoller Züchter mit folgenden Ausgaben rechnen muss:


Anschaffung einer Zuchtkatze: ab 1500 Euro
Anschaffung eines Zuchtkaters: ab 1500 Euro /
oder Decktaxe: mehrere Hundert Euro
Untersuchungen und Spezialfutter für tragende Katzen
Erstklassiges Futter für alle
Wurfkiste und Zubehör
Kittenmilch für den Notfall
Spezial-Aufzuchtfutter für die Mutter und die Kleinen
Kosten für das Impfen des gesamten Wurfes
Kosten für die regelmäßigen Entwurmungen des Wurfes und der Bestandskatzen
Kosten für das Chippen
Unterhalt für den gesamten Katzenbestand
Ausstellungsgebühren
Tierarztkosten für Unvorhergesehenes (Verletzungen, Labortests, Behandlungen)

Wenn man bedenkt, was so eine Katze im laufe ihres hoffentlich langen
Lebens kostet ( Futter, Tierarzt , Ausstattung etc. ) , ist der
Anschaffungspreis ein Witz. Unsere gesammten Katzen werden bestens
medizinisch versorgt und bekommen nur bestes Futter. Allein das kostet
uns ein Vermögen im Monat. Diese Zucht ist mein , wenn ich auch
zugeben muß, sehr kostspieliges Hobby. Sie sollten mal drüber
nachdenken, wo bei einem günstigerem Kitten gespart wird. Und ich
wollte, für ein Lebewesen , mit dem ich bis zu 20 Jahren zusammen lebe,
dass es einen sehr guten Start ins Leben hatte und nicht an seiner
Versorgung gespart wurde.

Zum Thema Schnäppchen :

http://www.buffys-tagebuch.ch.vu/